Layout „Liebling! | DIY mit Sonja

Hallo, ich bin Sonja und heute gestalten wir zusammen ein Layout.

  • Dafür benötigst du heute fast kein Material:
  • ein Bogen weißen strukturierten Cardstock
  • ein Bogen weißen unstrukturierten Cardstock
  • ein Bogen gemustertes Papier
  • Stempelkissen in verschiedenen Farben
  • deine Lieblings Moment-Stempel
  • und unsere üblichen Hilfsmittel, wie Kleber, Schere.

Zuerst schneidest du dir den Cardstock zurecht. Der weiße strukturierte Cardstock hat die Größe 8,5×11 Inch, das gemusterte Papier schneidest du auf die Größe 9×12 Inch.

Jetzt stempelst du die verschiedenen Motive #06 Mustermix, #72 Favoriten#99 So Dankbar und #XL04 Sommerzeit auf den weißen unstrukturierten Cardstock ab in vielen verschiedenen Farben. Welche Farben ich verwendet habe? Ich habe sie dir alle in der Materialliste am Ende des Tutorials aufgelistet.

Mit verschieden großen Kreisstanzern stanzt du jetzt deine eigenen Dekoelemente aus. Ich habe drei verschieden große Kreisstanzer ausgewählt 1,5 Inch, 2 Inch und 3 Inch.

Nun beginnst du mit der Gestaltung deines Layouts. Ich habe zuerst das Foto aufgeklebt und dann die Kreise arrangiert. Mit Abstandsklebepunkten erhält dein Layout mehr Struktur.

 

Zum Schluss gestaltest du noch deinen Titel. Den Blockstreifen von der Stempelplatte #XL04 Sommerzeit habe ich zuerst nebeneinander abgestempelt und darauf den Titel gestempelt. Dann schneidest du ganze noch aus und fertig ist dein Titel.

 

 

Jetzt wünsche ich dir viel Spaß beim Nachmachen.

Bis bald und liebe Grüße,
Sonja

Verwendete Moment-Stempel von PAPIERPROJEKT
#06 Mustermix / #72 Favoriten / #99 So Dankbar / #XL04 Sommerzeit

Verwendete Stempelkissen
VersaFine Claire (Nocturne), VersaColor (PinkLilacChateau GrayBaby BlueAsh Rose)

Verwendete Werkzeuge
Cardstock, Stempelblöcke, Handstanzen (verschiedene Kreise)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.