DIY | Geschenkverpackung für Süße Leckereien

Hallo, ich bin’s Franzi, mit einem außerplanmäßigem Post zum heutigen Dritten Advent.

Eine meiner großen Freunden in der (Vor-) Weihnachtszeit ist das Backen. Nicht, dass ich nicht auch das restliche Jahr gern backe, aber Plätzchen zu Weihnachten, das ist immer noch mal eine ganz eigene Kategorie. Und weil ich ja nicht alles allein essen kann, ist es immer schön etwas Selbstgebackenes hübsch verpackt zu verschenken. Und daher geht es heute um genau eine solche Verpackung.

Das Material

Wirklich viel an Material brauchst du dafür nicht:

  • 12×12 inch (30,5×30,5 cm) Farbkarton – bei mir in Kraft
  • Transparente Folie (A4)
  • Farbkarton weiß
  • doppelseitiges Klebeband
  • Moment-Stempel deiner Wahl – bei mir #84 Selbstgemacht
  • passende Stempelblöcke
  • Stempelfarbe
  • Geschenkband
  • Schere, Kleber, Falzbein

Wenn du, wie ich, das Motiv auf der Verpackung mit Embossing veredeln möchtest benötigst du statt normaler Stempelfarbe ein VersaMark Stempelkissen, Embossing Pulver und einen Heißluft-Föhn.

Und dann brauchst du noch das allerwichtigste: KEKSE!

Los geht’s!

Schneide zu erst deinen Farbkarton und die Folie entsprechen der Maße im oberen Bild zu. Das heißt der Farbkarton für die Schachtel sollte ein Maß von 30,5×16,5 cm haben und die Folie in A4 kürzt du an der langen Seite auf 25 cm ein.

Bevor du nun die Falze entsprechend hinzufügst, rate ich dir zu erst zu stempeln, damit die Abdrücke, die über die Ränder gehen einfach schöner und gleichmäßiger werden.

Dann kannst du den Farbkarton ringsum bei je 4,8 cm falzen und die Laschen einschneiden.

Vor dem Zusammenkleben der Schachtel gehst du alle Kanten noch einmal mit dem Falzbei nach. Dann faltest du die Klebelaschen nach innen und befestigst sie. Ich nehme dafür am liebsten Flüssigkleber, da er mir etwas Spiel in der Ausrichtung gibt.

Auch die Folie falzt du entsprechen vor. Hier noch mal die Maße entlang der langen Seite:

7,1 cm / 12,1 cm / 19,2 cm / 24,2 cm

Auf die schmale letzte Lasche bringst du deinen doppelseitigen Klebestreifen auf. Wenn du möchtest kannst du die Ecken noch abschrägen – das fällt mir jetzt grad beim Tippen auf. Merke: Ich hab’s nicht getan und es hat trotzdem prima funktioniert.

Als nächstes Klebestreifen abziehen und bündig aneinander kleben – mit der schmalen Lasche nach innen.

Jetzt kommt der leckere Teil! Ein mal Plätzchen einlegen bitte! Bei mir sind es Florentiner mit Zartbitterschokolade geworden. Damit das Fett der Kekse nicht in den Farbkarton zieht, habe ich sie einzeln in Muffinpapiere gelegt. Es würden also alternativ auch drei Muffins in die Verpackung passen. Es sei denn du hast ihnen einen große Buttercremehaube aufgesetzt und somit einen Cupcake draus gemacht. Aber im Ernst …

Tipp: Damit die Verpackung nicht durchfettet empfehle ich dir sie einfach mit etwas Backpapier auszukleiden. Damit dieses besser in der Verpackung bleibt, das Backpapier einmal kräftig zusammenknüllen und vor dem Einlegen wieder glatt streichen. Voila!

Jetzt nur noch die Banderole drüber und dann kannst du von außen noch nach Herzenslust dekorieren.

Ich habe das Motiv, also Zweig und Beeren, der Platte #84 Selbstgemacht auch auf dem Anhänger wiederholt. Der Spruch passt doppelt, denn sowohl in Keksen als auch in der Verpackung steckt jede Menge Liebe. Du findest ihn ebenfalls auf #84 Selbstgemacht. Noch eine Schleife drum und fertig. Bereit, verschenkt zu werden.

So, ich hoffe dich inspiriert zu haben. Ein bisschen ist es ja noch hin bis Weihnachten, also noch Chance genug, zu backen und zu verpacken. Ich mache mich sicher noch mal bereit für eine weitere Runde in der Weihnchtsbäckerei!

In diesem Sinne wünsche ich dir noch eine wundervolle verbleibende Adventszeit, ein harmonisches Fest im Kreise deiner Lieben und einen guten Start … ach nein, wir lesen uns vorher (hoffentlich) noch mal.

Alles Liebe,
Franzi

Verwendete Moment-Stempel von PAPIERPROJEKT
#84 Selbstgemacht

Verwendete Stempelkissen
VersaMark

Verwendete Werkzeuge
Kraft Farbkarton 12×12 inch, weißer Farbkarton, Transparentfolie A4, Stempelblöcke, Embossing Pulver (Gold), Schere, Kleber, Doppelseitiges Klebeband, Falzbein, Schneide/Falzbrett, Geschenkband

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.