DIY | Layout „Achterbahn“

Hallo, ich bin Sonja und heute gestalte ich mit dir zusammen ein Layout.

Meine Layouts gestalte ich im Format 9×12 Inch und sammle diese in meinem Project Life ®.

Und das benötigst du heute:

  • eine Bogen weißen Cardstock
  • gemustertes Papier
  • Washi Tape
  • Alphabet Sticker
  • Stempelkissen in Schwarz und farbige Stempelkissen
  • deine Lieblings-Moment-Stempel
  • Kleber, Schere, Abstandsklebepads.

Ich habe mich für die neuen Moment-Stempel #78 Blumengruß und #79 Uhland entschieden.

Zuerst stempelst du ganz viele verschieden große Blumen ab und schneidest diese aus. Ich habe für mein Layout ca. 15 – 20 Blumen benötigt.

Dann schneidest du dir das Papier zurecht. Der weiße Hintergrund aus Cardstock hat die Größe 9×12 Inch. Das rosa Papier hat die Größe 5,5 x 8 Inch und die beiden Streifen sind 1,5 x 8 Inch lang. Dann klebst du die Papiere, wie im oberen Bild gezeigt, auf den weißen Cardstock auf und arrangierst die ausgeschnittenen Blumen auf den zwei farbigen Streifen.

Meine beiden Bilder habe ich auf gemusterten Cardstock aufgeklebt. Die beiden Bilder haben die Größe 2,5 x 3,5 Inch, der Cardstock dahinter hat die jeweils die Größe 3 x 4 Inch. Klebe beide Bilder zwischen den beiden farbigen Streifen auf. Dann kannst du die Blumen festkleben. Ich habe diese mit verschieden hohen Abstandsklebern aufgeklebt. Ich finde das gibt dem Layout eine schöne Struktur.

Auf einem farbigen Reststreifen und einem weißen Reststreifen habe ich mit den 3 farbigen Stempelkissen mehrmals das Wort „FUN“ von der Stempelpatte #79 Uhland abgestempelt. Die drei kleinen Herzen der Stempelplatte #78 Blumengruß habe ich dazwischen gesetzt mit schwarzer Stempelfarbe. Den Kontrast mag ich sehr.

Die beiden Streifen klebst du im unteren Teil des Layouts auf den weißen Cardstock. Mit den Alphabetstickern habe ich das Wort „Achterbahn“ aufgeklebt. Das passte einfach zu unserem superschönen Tag im Freizeitpark. Zwei kleine gestempelte Reststreifen klebst du links und rechts unter deine Bilder.

Zum Schluss kannst du noch das Stempelmotiv mit den vielen kurzen Streifen, von der Stempelplatte #78 Blumengruß, und schwarzer Stempelfarbe auf dein Layout stempeln.

Ganz zum Schluss schreibst du noch dein Journaling. Benutze dazu deine Schreibmaschine oder deinen PC und einen Drucker. Die Wortstreifen schneidest du dann zurecht und klebst diese noch in der unteren Hälfte deines Layouts auf.

 

Jetzt wünsche ich dir viel Spaß beim Nachbasteln.

Bis bald und liebe Grüße,
Sonja

Verwendete Moment-Stempel von PAPIERPROJEKT

#78 Blumengruß / #79 Uhland

Verwendete Stempelkissen
VersaFine Claire (Nocturne)Distress Oxides

Verwendete Materialien

Cardstock (weiß und farbig), gemustertes Papier, Washi Tape, Alphabetsticker, Schere, Kleber, Abstandshalter

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.