Schlagwort: weihnachten

Frohe Weihnachten!

Nach all dem Umzugs Chaos kehrt bei mir nun pünktlich zu den Feiertagen doch tatsächlich etwas Ruhe und Weihnachtsstimmung ein.

Meinen Rückblick auf dieses hektische Jahr gibt es erst Ende nächste Woche. Und somit bleibt mir nur noch eins: Ich wünsche dir und deinen Lieben ein besinnliches Fest und dass du die Feiertage in Ruhe genießen kannst.

Frohe Weihnachten wünsche dir und deinen Lieben das PAPIERPROJEKT Kreativ Team und ich.

Alles Liebe
Felicitas

Dezember-Tagebuch mit Weihnachtsstempel (Video)

Video: How I created a December Memories spread

Lang, lang ist’s her seit ich ein Bastelvideo gemacht habe, oder? Aber dafür gibt’s heute gleich über 30 Minuten Inspiration, YAY!

Ich hatte angefangen dir alle einzelnen Schritte aufzuschreiben, wie ich diese Pocket Pages für ein December Daily® oder Project Life® gemacht habe. Das war jedoch viel zu viel und ich dachte: Wenn ich dir schon kein Prozess-Video zeigen kann (da die Seiten nachts entstanden sind), dann erkläre ich dir doch zumindest alles „persönlich“ und beschreibe dir so gut es geht, wie ich vorgegangen bin.

In den folgenden zwei Videos siehst du also nicht nur die einzelnen Kärtchen und ich erkläre dir wie sie entstanden sind. Nein, du hört mich auch ein bisschen über die neuen Sets sprechen und was ich beim Gestalten im Sinn hatte. Außerdem kommt zwischendrin mein innerer Grafiker und Typografie-Liebhaber durch wenn ich versuche zu erklären warum Einstein so toll ist 😉 Viel Spaß dabei!



Video: How I created a December Memories spread Video: How I created a December Memories spread Video: How I created a December Memories spread Video: How I created a December Memories spread

So wow, das war lang, oder? Aber nun weißt du ganz genau wie ich vorgegangen bin und hast dich vielleicht vom ein oder anderem Täschchen inspirieren lassen.

Zum Schluss noch ein kleines Shop-Update, weil ich immer wieder danach gefragt werde:
Alle zurzeit vergriffenen Sets wie Magisch, Schiller (demnächst Goethe) und alle anderen Moment-Stempel, kommen nächstes Jahr wieder!!! Bitte trage dich für MAKER NOTES ein, wenn du mit Updates und Sneaks auf dem Laufenden bleiben willst.

Liebe Grüße
Felicitas

Verwendetes Material

PAPIERPROJEKT Moment-Stempel: Weihnachten, Einstein, KalenderSchiller, Magisch / Magical, Planerliebe / Planner Love, Glück ist / Happiness, Fakten / Currents

Stempelkissen: StazOn (schwarz, metallic gold), VersaFine schwarz, VersaMark, VersaColor (old rose, chateau gray), Distress Ink (pumice stone)

Sonstiges: Farber Castell PITT Artist Pen (pink carmine), Ranger Embossingpulver (gold), weißer & schwarzer Cardstock, Transparentpapier, weißer Faden, goldene Pailletten, rotes Herz aus Chipboard

Frohe Weihnachten euch allen!

papierprojekt_weihnachtskarte_weihncahten_christmas_diy_kreativ_papercrafts_crafts

 

Weihnachten

Eine Zeit der Besinnung und Gemütlichkeit –
bis jemand auf die Idee kam, dass Geschenke sein müssen!

Wichtiger als Geschenke sind in hektischen Zeiten aber die Familien und das Innehalten –
das Rekapitulieren eines ausgehenden Jahres.

In diesem Sinne wünsche ich dir & deinen Lieben schöne Feiertage!

Liebe Grüße,
Felicitas

Übrigens: ein Bild vom Shooting dieser Weihnachtskarte gab’s neulich hier 😉

Grundgestaltung meines ‚December Daily‘-Albums

papierprojekt_december_daily_dezembertage_christmas_weihnachten_advent_diy_crafts_kreativkit_stempel_scrapbooking_papercrafts_1_kl_neu
Pünktlich zum morgigen Dezemberbeginn, bin ich mit der Basis zu meinem ‚December Daily‘-Album fertig geworden…oder auf deutsch: Dezembertage-Album. Wer nicht weiß, was ein December Daily ist, der klickt gerne mal hier.

Dies ist mein zweiter Versuch unseren Dezember in Wort & Bild festzuhalten. Vor 3 Jahren bin ich leider nur bis Mitte des Monats gekommen. Damals hatte ich den Fehler gemacht, das komplette Album Tag für Tag und Seite für Seite aufzbauen. Das war nach ein paar Tagen zu anstrengend und auch zu zeitraubend.

Dieses Jahr habe ich bereits im Vorfeld die gesamte Basisgestaltung vorbereitet und muss ab morgen praktisch nur noch die Bilder einsetzen und etwas Text dazuschreiben. Das sollte zu schaffen sein, oder? Sobald eine Woche fertig ist, zeige ich sie hier auf dem Blog aber vermutlich seht ihr über Instagram oder Facebook schon zwischendurch schon ein paar Bilder.

Nun zum diesjährigen Album
Meine Dezembertage halte ich in einem sogenannten Handbook fest. Ich mag diese Größe sehr (Seitengröße ca. 16x21cm) und ich find’s gut, dass Studio Calico ihre ganz neuen Alben (leider noch nicht dieses hier) etwas dünner gemacht und mit einer modernen 6-Ring-Bindung ausstattet hat. Das ist auch für mein Project Life 2015 schön, da ich dort diese neue Größe verwenden möchte.

Die mit dem Album kommenden Klarsichthüllen sind verschieden unterteilt (ganze Seite, 2x halbe Seite, 2x viertel mit 1x halbe Seite und 4x viertel Seite). Ich wechsle zwischen den einzelnen Formaten ab, aber je nachdem wieviel Platz ihr für die einzelnen Tage einplant, solltet ihr noch Hüllen dazukaufen.

Ich hatte auch lange überlegt eins der neuen Insta-Alben von WRMK zu verwenden, Seitengröße ca. 10x10cm mit Hüllenunterteilungen bis 4x viertel Seite… aber das war mir dann doch zu klein für meine Fotos.

papierprojekt_december_daily_dezembertage_christmas_weihnachten_advent_diy_crafts_kreativkit_stempel_scrapbooking_papercrafts_2
Den Albumtitel ‚Wir‘ habe ich mit Tinte & Pinsel auf Papier geschrieben, eingescannt und am Rechner in eine digitale Vorlage für meinen Schneideplotter umgewandelt. Die selbstklebende weiße Folie hält wunderbar auf dem stoffbezogenen Album.

papierprojekt_december_daily_dezembertage_christmas_weihnachten_advent_diy_crafts_kreativkit_stempel_scrapbooking_papercrafts_3
Wie Ali Edwards (die Erfinderin von December Daily) habe ich eine Art Einleitung für mein Büchlein geschrieben. Der Text ist direkt an meinem Mann gerichtet, denn hauptsächlich wird es in diesem Album um unsere gemeinsamen Erlebnisse im Dezember gehen.

papierprojekt_december_daily_dezembertage_christmas_weihnachten_advent_diy_crafts_kreativkit_stempel_scrapbooking_papercrafts_4 papierprojekt_december_daily_dezembertage_christmas_weihnachten_advent_diy_crafts_kreativkit_stempel_scrapbooking_papercrafts_5
Die einzelnen Klarsicht-Taschen der Innenseiten habe ich entweder mit einer Journaling-Karte gefüllt oder bemalten Tags und anderen Stanzformen, die zum Weihnachtsthema passen.

papierprojekt_december_daily_dezembertage_christmas_weihnachten_advent_diy_crafts_kreativkit_stempel_scrapbooking_papercrafts_6
Nach jeder zweiten Hülle folgt eine dickere, mit Muster bedruckte Folie. Die Löcher für die Bindung habe ich mit einer Lochzange ausgestanzt und die dicke aber halbdurchsichtige Folie dient meinen Seiten als Sichtschutz und Trenner.

papierprojekt_december_daily_dezembertage_christmas_weihnachten_advent_diy_crafts_kreativkit_stempel_scrapbooking_papercrafts_7
Butterbrotpapier (mit Goldfolie bedruckt) und Laserstanzteile aus Holz passen auch immer super in die einzelnen Taschen und geben der Seite einen leichten luftigen Look.

papierprojekt_december_daily_dezembertage_christmas_weihnachten_advent_diy_crafts_kreativkit_stempel_scrapbooking_papercrafts_8

papierprojekt_december_daily_dezembertage_christmas_weihnachten_advent_diy_crafts_kreativkit_stempel_scrapbooking_papercrafts_10

papierprojekt_december_daily_dezembertage_christmas_weihnachten_advent_diy_crafts_kreativkit_stempel_scrapbooking_papercrafts_9
Die fortlaufenden Zahlen habe ich aus verschiedenen Buchstabenbogen entweder direkt auf die Papiere geklebt oder ich habe die Taschen mit einem selbst designten Printable-Bogen gefüllt auf den später das Foto aufgeklebt wird.

papierprojekt_december_daily_dezembertage_christmas_weihnachten_advent_diy_crafts_kreativkit_stempel_scrapbooking_papercrafts_11
Hier wiedhole ich einfach das Design des Intro. Ich bin noch nicht sicher ob der Platz mit Text oder Bilder gefüllt wird oder einfach ganz leer bleibt.

papierprojekt_december_daily_dezembertage_christmas_weihnachten_advent_diy_crafts_kreativkit_stempel_scrapbooking_papercrafts_12 papierprojekt_december_daily_dezembertage_christmas_weihnachten_advent_diy_crafts_kreativkit_stempel_scrapbooking_papercrafts_13
Pailletten & Hangtags machen sich immer gut in einer Klarsichthülle, ebenso wie Letterpress-Anhänger und Glitter-Klebeband.

papierprojekt_december_daily_dezembertage_christmas_weihnachten_advent_diy_crafts_kreativkit_stempel_scrapbooking_papercrafts_14papierprojekt_december_daily_dezembertage_christmas_weihnachten_advent_diy_crafts_kreativkit_stempel_scrapbooking_papercrafts_15

Mit Wortstempeln habe ich hier noch kleine Papier-Stanzteile verschönert. Dadurch dass die Hüllen ja durchsichtig sind, muste ich darauf achten, dass auch die Rückseite der Kleinteile immer hübsch aussieht.


Material-Tipps für ein Dezember-Album
papierprojekt_december_daily_dezembertage_christmas_weihnachten_advent_diy_crafts_kreativkit_stempel_scrapbooking_papercrafts_16
Als Grundausstattung für die Basisgestaltung empfehle ich verschiedene Buchstaben- und Wörterbogen mit denen ihr eure Titel & Daten auf die einzelnen Seiten aufbringen könnt und auch Wörter aus Spanholzplatten lassen sich gut verwenden.

papierprojekt_december_daily_dezembertage_christmas_weihnachten_advent_diy_crafts_kreativkit_stempel_scrapbooking_papercrafts_17Stempel sind auch immer eine gute Wahl für die Albumgestaltung, besonders Alltagswörter/sprüche oder Buchstaben & Nummern passen super für diesen Weihnachtsprojekt.
Ich möchte später eventuell auch direkt auf den Fotos stempeln deswegen verwende ich nur wasserfeste Stempelkissen und eigentlich auch nur neutrale Farbtöne wie schwarz und grau oder als highlight gold.

papierprojekt_december_daily_dezembertage_christmas_weihnachten_advent_diy_crafts_kreativkit_stempel_scrapbooking_papercrafts_18
Papier ist die Grundlage für fast alle meine Projekte: Für das Album habe ich die gemusterten Papiere, Journaling-Karten, bedruckten Transparentpapiere und Hangtags aus meinem Kit verwendet und große Teile der Kiss Kiss und DIY Shop 2 Kollektionen ebenso passende Accessoires wie Hangtags, Ephemera und Goldfoliendrucke.
Und bevor ihr die Augen rollt, weil die ‚Kiss Kiss‘-Motive eher für den Valentinstag sind… hey, es geht um Weihnachten und das ist ja bekanntlich das Fest der Liebe, oder? 😉

In diesem Sinne wünsche ich euch eine schöne Adventszeit und möchte euch noch das folgende kleine Video der Scrapbook Werkstatt ans Herz legen, die den heutigen Post gesponsert haben. Wir haben keine Kosten und Mühen gescheut und für euch einen Weihnachtsgruß gefilmt, cool oder?

Liebe Grüße
Felicitas

Last-Minute DIY: Adventskranz

Wer meinem Instagram folgt, der hat gestern vermutlich das Bild von meinen Cany-Cane Candles (Zuckerstangenkerzen) gesehen… Ich finde ja die amerikanischen Zuckerstangen so toll. Und weil diese aber leider so viel Kalorien haben, ich aber die Optik super finde, gibt’s heute viele kalorienfreie Fotos von meinem Zuckerstangen-Projekt:
papierprojekt_kreativkit_crafts_hangtags_weihnachten_christmas_adventskranz_garnundmehr_stamping_diy_canycane_adventadvent_1 papierprojekt_kreativkit_crafts_hangtags_weihnachten_christmas_adventskranz_garnundmehr_stamping_diy_canycane_adventadvent_2_1 papierprojekt_kreativkit_crafts_hangtags_weihnachten_christmas_adventskranz_garnundmehr_stamping_diy_canycane_adventadvent_2 papierprojekt_kreativkit_crafts_hangtags_weihnachten_christmas_adventskranz_garnundmehr_stamping_diy_canycane_adventadvent_4 papierprojekt_kreativkit_crafts_hangtags_weihnachten_christmas_adventskranz_garnundmehr_stamping_diy_canycane_adventadvent_5

 

Und so bastelt ihr den Last-Minute Adventskranz nach:

Für die Kerzen in Zuckerstangen-Optik umwickelt ihr rote Stangenkerzen mit Masking-Tape. Das Tape ist ganz leicht wieder ablösbar und dient Teilen der Kerze als Schutz. Die freibleibenden Stellen bemalt/betupft ihr dann mit einem Schwämmchen & weißer Kerzenfarbe. Solange die Farbe noch naß ist, zieht ihr nun das Tape vorsichtig ab und lasst die Kerzen trocknen.

Mit Modelliermasse formt ihr vier gleichgroße Kugeln und drückt die Kerzen anschließend in die Masse. Eure vier DIY-Kerzenhalter lasst ihr gut durchtrocknen, stellt sie dann in eine Schale und dekoriert diese nach Belieben.
papierprojekt_kreativkit_crafts_hangtags_weihnachten_christmas_adventskranz_garnundmehr_stamping_diy_canycane_adventadvent_11

Neben der Deko aus Naturmaterialien und Weihnachtskugeln, kommt jetzt noch ein kleinen Hingucker: Ihr nehmt einen Anhänger aus meinem Kreativ-Kit, stempelt darauf noch ’ne kleine Adventsbotschaft und befestigt den Hangtag dann mit Leinezwirn an einer der Kerzen.
papierprojekt_kreativkit_crafts_hangtags_weihnachten_christmas_adventskranz_garnundmehr_stamping_diy_canycane_adventadvent_12

 

Das war’s. Das Ganze hat mich inklusive Trockenzeiten ca. eine Stunde gekostet und ist eine sehr schnelle und einfache Adventskranz-Variante zum Selbermachen!

Liebe Grüße
Felicitas