Schlagwort: anna

Schreibtischunterlage für deine Aufgaben

Hallihallo und herzlich willkommen zu einer neuen Inspiration des Kreativ Teams. Ich bin Anna und zeige dir heute, wie ich mir eine eigene Schreibtischunterlage erstellt habe.

Auf den meisten vorgegeben Unterlagen hat man nie die richtigen Felder, die man eigentlich bräuchte. Daher habe ich mir ein A3 Blatt geschnappt und darauf einen Kalender des Monats gestempelt, Platz für Notizen und To Do’s geschaffen und mein Monatsziel fand auch noch Platz.

Mit der Platte Tageszähler habe ich die gewünschte Anzahl an Nummernkreisen für mein Monatsziel aufgestempelt, die jedes Mal, wenn ein neuer Punkt in der „Challenge“ geschafft ist farbig ausgefüllt wurde. Die Überschrift habe ich mit Hölderlin gestempelt.

Für die To Do-Felder habe ich zuerst den Farbklecks und dann den Titel von der Exklusiv-Platte Organisation gestempelt. Mit den Moment-Stempel gibt es unzählige Möglichkeiten für dich passende Stempel zu finden. Und es kommen immer neue tolle Stempel dazu 😉 Ich liebe Punkte, daher mussten auch hier welche verwendet werden.

Und ein wenig Deko gab es noch mit dem süßen Einhorn, was seinen Platz unten links findet.

So einfach kannst du dir jede Woche oder jeden Monat passend zu deinen Aufgaben, der Jahreszeit und deinem aktuellen Geschmack deine eigene Schreibtischunterlage basteln und brauchst dich nicht mehr über den Standard ärgern, der nicht zu dir passt!

Ich wünsche Dir ganz viel Spaß beim Nachbasteln! Teile deine gewerkelten Projekte doch mit #papierprojekt.

Liebe Grüße und bis zum nächsten Mal,
Anna

Verwendete Moment-Stempel von PAPIERPROJEKT
#46 Neuanfang / #49 Einhorn / #51 Hölderlin / #53 Kalenderblatt / #55 Tageszähler

Verwendete Stempelkissen
Versafine (Onyx Black), VersaColor (Celadon, Umber, Chateau Gray)

Verwendete Werkzeuge
Millenium Fineliner 05, Farbkarton in weiß (A3), Acrylblock

DIY | Kleine Box zum Verschenken

Herzlich Willkommen auf dem PAPIERPROJEKT Blog. Ich bin Anna und bastel heute gemeinsam mit Dir eine kleine Box, die Du mit Leckereien oder einem kleinen Geschenk füllen kannst. Vielleicht inspiriert Dich die Box auch zu einem Muttertagsgeschenk

Was Du benötigst:

  • Moment-Stempel für den Hintergrund und deine Dekorationselemente
  • Cardstock nach Wunsch (hier weiß und mint)
  • Stempeltinte in deinen Wunschfarben (ich wähle meistens passende zu meinem Papier, damit es ein einheitliches Bild ergibt)
  • Geschenkband oder Garn zum Verzieren
  • ggf. Papierreste zum Aufstempeln der Dekorationselemente
  • Dies oder Stanzformen für die Zierelemente
  • Werkzeuge: Tacker, Schere, Schneidebrett
  • Klebemittel: doppelseitiges Klebeband und Abstandshalter

Zuerst suchst Du dir alle Stempel zusammen, die Dir passend für deine Box und zum Anlass scheinen. Falls Dir noch etwas passendes fehlt schau doch mal im PAPIERPROJEKT-Shop vorbei!

Zuerst schneidest Du Dir das benötigte Papier zurecht. Ich habe das mintfarbene Papier auf 12 x 12 cm zugeschnitten und dann an allen Seiten bei 2,5 cm gefalzt. Die Ecken schneidest Du ein und klebst diese mit doppelseitigem zusammen wie hier zu sehen.

Für die Banderole schneidest Du einen 7 cm breiten Streifen, bei mir ist es weißer Karton, auf einer Länge von 26,5 cm zurecht und kannst diesen nach Lust und Laune bestempeln oder Du nimmst ein Designerpapier, welches Dir gut gefällt. Ich habe mit dem süßen Sternchen aus dem Set Fernweh und mintfarbener Tinte passend zu dem verwendeten Farbkarton gestempelt. Wirkt ein wenig wie Konfetti oder? *Hach*

Hier findest Du eine Skizze mit allen Maße zum herunterladen!

Danach habe ich mit meiner Stanzmaschine und Dies in Kreisform zwei Kreise ausgestanzt und diese mit den Sternen von der Stempelplatte Partyzeit und dem dazugehörigen Spruch Glückwünsche verziert. Mit Abstandshaltern habe ich die beiden Elemente dann zusammen geklebt.

Nun habe ich die Schublade in die Banderole geschoben und mit einem passenden Geschenkband eine Schleife um die Banderole gelegt. Darauf platzierst Du dann deinen Gruß ebenfalls mit Abstandshaltern und schon ist deine kleine Box fertig und kann befüllt werden.

Dadurch, dass Du das Innenleben wie eine Schublade herausschieben kannst, muss deine Dekoration nicht abgenommen werden und bleibt an deiner Box. So kann sie auch nach dem „Öffnen“ dekorativ genutzt werden und der Beschenkte hat lange Freude daran.

Wir wünschen Dir viel Spaß mit den Moment-Stempeln und freuen uns, wenn Du deine gewerkelten Projekte mit dem #papierprojekt teilst.

Hab ein tolles Wochenende und bis zum nächsten Mal,
Anna

Verwendete Moment-Stempel von PAPIERPROJEKT
#13 Fernweh / #52 Partyzeit

Verwendete Stempelkissen
Versafine (Onyx Black) und mintfarben

Verwendete Werkzeuge
Farbkarton weiß und mint, Geschenkband mint, Dies Kreise und Stanzmaschine, Schneidbrett, Schere, Acrylblock, Klebematerial

Last-Minute-Osterkarte

Hallihallo. Schön, dass Du heute auf dem PAPIERPROJEKT Blog vorbei schaust! Ich bin Anna aus dem Kreativ Team und zeige Dir heute noch schnell eine kleine Inspiration für Ostern.

Mit frühlingsfrischen Farben und den vielseitigen Moment-Stempeln kannst Du auch kurz vor Ostern noch schnell einen Gruß für deine Liebsten werkeln.

Das süße Häschen von der Stempelplatte Magisch durfte hier natürlich nicht fehlen. Ich habe es auf ein Beet aus Blumen aus dem Set Bordüre gesetzt. Ich habe es einfach ein paar mal öfter abgestempelt. Dazu Schmetterlinge und eine Blumenvase

Alles habe ich mit Markern angemeldet und na klar einen Gruß musste ich noch stempeln. Dazu habe ich Goethe und Schiller kombiniert.

Ich wünsche Dir ganz viel Spaß beim Nachbasteln! Teile deine gewerkelten Projekte doch mit #papierprojekt und vielleicht darfst Du als Ideengeber hier auch bald eine Inspiration zeigen 😉

Liebe Grüße und bis zum nächsten Mal,
Anna

Verwendete Moment-Stempel von PAPIERPROJEKT
#09 Goethe / #10 Schiller / #18 Magisch / #37 Bordüre / #41 Kleinigkeiten / #52 Partyzeit

Verwendete Stempelkissen
Versafine (Onyx Black), bunte Stempelkissen nach Wunsch

Verwendete Werkzeuge
Farbkarton in weiß und grün, Marker in den Wunschfarben, Flüssigkleber, Abstandshalter, Schneidbrett, Schere, Acrylblock

Zwei Karten zum Geburtstag

Hallihallo! Schön, dass Du wieder vorbei schaust. Ich bin Anna und zeige Dir heute zwei Karten die Du prima zum Geburtstag verschenken kannst.

Ich habe mir als Eyecatcher einen Mint- und einen Rot-Ton und dazu zwei Grundkarten in weiß und einem hellen Kraft-Ton rausgesucht. Zuerst habe ich frei Schnauze *hihi ;)* verschiedene Elemente aus dem Set Bordüre mit Grau auf dem Hintergrund kombiniert.

Dazu gesellt sich die Herzchenreihe aus dem Set Glück ist und der Pfeil aus dem Set Mustermix.

Die Highlights und somit der eigentlich Gruß zum Geburtstag wird in den passenden Stempelfarben mit dem Set Glückwunsch gestempelt und mit der Schere ausgeschnitten. Mit Abstandshaltern und Flüssigkleber wird alles ganz nach Geschmack zusammen gebracht.

Zum Schluss noch in den bunten Farbtönen das kleine Herz aus dem selben Set dazu kombiniert und deine Karten sind rucki-zucki fertig.

Ich wünsche Dir ganz viel Spaß beim Nachbasteln und bin schon ganz gespannt auf deine Werke. Teile dein Projekt doch mit dem #papierprojekt, damit wir es gebührend feiern können 😉

Bis zum nächsten Mal,
Liebe Grüße von Anna

Verwendete Moment-Stempel von PAPIERPROJEKT
#03 Glück ist / #06 Mustermix / #37 Bordüre / #42 Glückwunsch

Verwendete Stempelkissen
Stempelkissen in Rot, Mint, Grau, Schwarz

Verwendete Werkzeuge
Farbkarton weiß und Kraft für die Grundkarten, Farbkarton in Rot und Mint für den farbigen Rahmen im Hintergrund, Flüssigkleber, Schere, Schneidbrett, Acrylblock, Abstandshalter

DIY | Geschenktüten verzieren

Herzlich Willkommen zu einer neuen Inspiration auf dem PAPIERPROJEKT Blog! Ich bin Anna und zeige Dir heute, wie ich mit den Moment-Stempeln eine einfache Geschenktüte zum Highlight mache.

Was Du benötigst:

  • Moment-Stempel für den Hintergrund und deine Dekorationselemente
  • Geschenkverpackung und/oder Geschenktüten deiner Wahl
    (Meine sind aus einem der obligatorischen Dekorationsläden, natürlich kannst du auch selber welche basteln)
  • Stempeltinte in deinen Wunschfarben
  • Papier zum Aufstempeln der Dekorationselemente
  • Garn und Klammern zur Verschließen
  • Werkzeuge: Tacker, Schere, Schneidebrett, Klebemittel

Zuerst suchst Du dir alle Stempel zusammen, die Dir passend für dein Geschenk erscheinen. Das können passende Stempel zur Festlichkeit z.B. Geburtstag sein, aber auch zum Inhalt oder auf die Person bezogen. Da kannst Du deiner Kreativität freien Lauf lassen und Dich im PAPIERPROJEKT-Sortiment austoben =D

Dann habe ich einfach angefangen. Die ersten Abdrücke sind die schwierigsten, weil man gar nicht so richtig weiß wohin und man Angst hat nachher passt es dann doch nicht. Aber keine Sorge, es passt und was nicht passt wird passend gemacht 😉 Ich habe am Anfang große Motive gewählt und diese immer 3x versetzt auf der Tüte abgestempelt. Nach und nach ergeben sich dann Freiräume und Du baust Dir deine eigene kleine Moment-Stempel Montage zusammen.

Die Zwischenräume kannst Du dann mit kleineren Stempeln und Sprüchen füllen. Wie es Dir gefällt. Da der Hintergrund ja schon sehr viel Input bietet brauchen wir auch gar nicht mehr so viel Dekoration. Ich habe die Feder aus dem Mustermix gestempelt und und mit leichten Farben eingefärbt. Dazu gesellt sich noch das Alles Gute aus dem Set Glückwunsch. Mit einem Banner und einer Kordel ist eure Geschenktüte dann schnell und einfach verziert. Nur nicht vergessen vorher euer Geschenk reinzupacken =D

Die zweite Geschenktüte habe ich mit der Wimpelkette aus dem Set Meeresbrise verziert. Die einzelnen Wimpel habe ich mit Farbstiften ausgemalt. Mit dem Für Dich und dem Banner aus Vellum habe ich alles auf die Frontseite getackert. Ich habe extra nicht durch die komplette Tüte getacktert, da Sie sonst ja beim Auspacken kaputt gemacht werden müsste. Der Verschluss ist in diesem Fall eine kleine Klammer.

In den Stempelmix hat sich auch eins der ersten Stempelsets von Felicitas verirrt, welches es leider nicht mehr zu kaufen gibt. Aber es passte hier einfach so wunderbar 😉 Wer hat auch eins dieser Schätze in seiner Sammlung?

Wir wünschen Dir viel Spaß mit den Moment-Stempeln und freuen uns, wenn Du deine gewerkelten Projekte mit dem #papierprojekt teilst.

Hab ein tolles Wochenende und bis zum nächsten Mal,
Anna

Verwendete Moment-Stempel von PAPIERPROJEKT
#05 Mahlzeit / #06 Mustermix / #11 Augenschmaus / #28 Details / #33 Mini Sprüche /
#37 Bordüre / #39 Meeresbrise / #42 Glückwunsch / #45 Kaffee Club / #48 Abenteuer

Verwendete Stempelkissen
Versafine (Onyx Black)

Verwendete Werkzeuge
Farbkarton weiß, Vellum, Garn Puderrosa (Garnundmehr), Tacker, farbige Stifte, Schere, Acrylblock, Klebematerial