Schlagwort: #36 Grüße

Einfach nur so: Freundschaftskarten

Hallo, hier ist Jen und ich zeige dir heute ein Paar Freundschaftskarten mit monochromen Hintergründen und kräftigen Farbakzenten.

Für diese Karten habe ich mich zweier großer Hintergrundstempel bedient – einem mit einem übereinander gelagerten Dreiecksmuster und einem mit angehäuften Blüten.

Für diese Karten habe ich zunächst die Hintergrundstempel mit grauer Distress Ink auf weißen Cardstock gestempelt. Anschließend habe ich die gleichen Bereiche nochmals gestempelt – dieses Mal jedoch um das Motiv auf einem weiteren Stück Cardstock klar zu embossen.
Diese embossten Stücke habe ich anschließend kräftig eingefärbt, wofür ich ein Blending Tool und Distress Inks in Türkis sowie Rosa und Pfirsich verwendet habe.

Während die verblendete Farbe trocknet, habe ich meine Hintergründe passend für die Kartenrohling zugeschnitten, aufgeklebt und mit goldener Farbe besprenkelt.

Aus den eingefärbten Teilen habe ich einige Bereiche ausgeschnitten und an die jeweilig passende Stelle mit 3D-Klebepunkten auf dem Hintergrund angebracht.

Dazu gab es noch einen lieben Gruß, den ich mir aus dem Moment-Stempel Set Grüße zusammengestellt habe.

Einige Pailetten haben die Karten abgerundet, sodass sie nun bereit sind, um sich zu einigen lieben Freunden auf den Weg zu machen. Denn was gibt es schöneres, als seinen Liebsten hin und wieder eine kleine Freude zu machen?

Ich hoffe, ich konnte dich mit dieser Idee inspirieren. Teile deine Projekte mit den PAPIERPROJEKT Moment-Stempeln auf Instagram, vergebe #papierprojekt und @papierprojekt, damit wir deine Projekte auch sehen können.

Liebe Grüße,
Jen

Verwendete Moment-Stempel von PAPIERPROJEKT
#36 Grüße

Verwendete Stempelkissen
Versafine Onyx Black, Distress Ink Mini Cubes (grau, türkis, rosa, pfirsich), Versamark Embossing Ink

Verwendete Werkzeuge
Kartenrohlinge in weiß, Cardstock in weiß, Hintergrundstempel in 6×6“, Embossingpulver in klar, Blending Tool rund, Gansai Tambi Starry Colors, Pinsel

DIY | Eingerahmt – Liebeserklärungen & Gutscheine

Hallo Ihr Lieben! Ich, Viola möchte dir heute gerne zeigen wie du einem lieben Menschen eine kleine Freude machen kannst. Bald ist Valentinstag und ich dachte mir, warum nicht auch mal meiner besten Freundin eine kleine Liebeserklärung machen, ein paar gemeinsame Aktivitäten bzw. gemeinsame Zeit schenken und das ganze gleichzeitig als eine kleine Dekoration für Ihre Wohnung verpacken…

Hört sich kompliziert an… Ist es aber nicht!

Du benötigst hierzu nur folgendes

PAPIERPROJEKT Blog: Eingerahmt – Liebeserklärungen & Gutscheine

– einen Bilderrahmen
– gemustertes und/ oder weißen Cardstock
– Stempel und Stempelkissen
– Buchring, Garn, Band o.ä
– Papiertrimmer oder Schere & Lineal, Kleber, Lochwerkzeug
– Dekomaterial wie Pailletten, Sticker, Garn u.ä

Als erstes schneidest du deine gewünschte Anzahl an Seiten zu. Die Seiten sollten die Maße 8,5 x 13,5 cm (BxH) nicht überschreiten sonst lässt es sich nicht schön blättern.

PAPIERPROJEKT Blog: Eingerahmt – Liebeserklärungen & Gutscheine

Wenn du deine  einzelnen Seiten zusammengestellt hast lochst du eine Seite mittig am oberen Rand. Diese Seite nimmst du am besten als Schablone für die nächsten Seiten, sodass später auch alle Seiten schön übereinander liegen.

PAPIERPROJEKT Blog: Eingerahmt – Liebeserklärungen & Gutscheine

Jetzt geht’s auch schon an´s gestalten und dekorieren der einzelnen Seiten. Ich habe für jede Vorderseite das „Du bist“ aus dem Moment-Stempel Set Grüße auf ein Stück Pergamentpapier embosst und ein passendes Wort dazu gestempelt.

PAPIERPROJEKT Blog: Eingerahmt – Liebeserklärungen & Gutscheine

PAPIERPROJEKT Blog: Eingerahmt – Liebeserklärungen & Gutscheine

Kleiner Tipp: Sollte ein Stempel mal nicht zu 100% „passen“, also textlich z.B., kleb das nicht benötigte Wort, Buchstaben oder wie in meinem Fall den Rahmen einfach mit Klebeband ab oder färb den Stempel nur in Teilbereichen ein. Voilá – alles ist möglich!

Auf jeder zweiten Rückseite habe ich einen kleinen Gutschein mit Moment-Stempel erstellt. Bei der großen und vielseitigen Auswahl ist wirklich für alles und jeden etwas dabei, schau unbedingt mal im Shop vorbei.

PAPIERPROJEKT Blog: Eingerahmt – Liebeserklärungen & Gutscheine

Die anderen Rückseiten habe ich einfach etwas dekoriert, hier kannst du dich nach Belieben austoben.

PAPIERPROJEKT Blog: Eingerahmt – Liebeserklärungen & Gutscheine

Jetzt nur noch den Buchring oder dein Band durch die Löcher ziehen und alles am Rahmen befestigen. Fertig!

Ich hoffe ich konnte dich inspirieren und du hast Lust bekommen mit Moment-Stempel deinem Lieblingsmenschen eine Freude zu machen. Zeig deine Werke doch gerne auf Instagram Verlinke dazu auf @papierprojekt und tagge mit #papierprojekt und #momentstempel

Bleib kreativ und liebe Grüße
Viola

Verwendete Moment-Stempel von PAPIERPROJEKT
#01 Von Herzen / #03 Glück ist / #05 Mahlzeit / #13 Fernweh / #18 Magisch / #19 Faktencheck /
#33 Mini Sprüche / #36 Grüße / #40 Aus dem Leben / #42 Glückwunsch / #45 Kaffee Club /
#47 Rilke

Verwendete Stempelkissen
VersaMagic Pink Petunia, Brilliance Graphite black

Verwendetes Werkzeug
Papiertrimmer / Schere, Kleber, Lochzange

Karten zum Geburtstag

Hallo, Renate heute hier – mit Geburtstagskarten. Ich liebe ja klassische Post – also die schöne, nicht die mit den Plastik-Sichtfenstern. Echte Karten zu kriegen ist was wirklich feines und lässt mein Herz immer höher schlagen. Der beste Moment zum Karten schicken ist natürlich der Geburtstag – und da kann man echt schnell schöne Karten zaubern (gut, schön liegt im Auge des Betrachters – aber mir gefallen sie).

PAPIERPROJEKT Blog: Karten zum Geburtstag

PAPIERPROJEKT Blog: Karten zum Geburtstag

Hier Variante 1 – Cremefarbener Farbkarton in Kombination mit Kraft-Karton ♥

PAPIERPROJEKT Blog: Karten zum Geburtstag

PAPIERPROJEKT Blog: Karten zum Geburtstag

Und noch eine zweite Variante (mein persönlicher Favorit) – gleiche Grundkombination – aber mit etwas mehr Details, Aquarellfarben und leichtem Glitzer. Hast du auch einen Favoriten?

Das Beste daran? Sie sind schnell gemacht und man somit absolut keine Ausrede mehr, keine Geburtstagskarten zu schicken. Am Besten mit „echten“ Briefmarken – gibt noch mal ein Extra an besonderem Charme.

Alles Liebe
Renate

Verwendete Moment-Stempel von PAPIERPROJEKT
#36 Grüße / #20 Pop Art / #42 Glückwunsch / #06 Mustermix

Verwendete Stempelkissen
VersaFine (schwarz), VersaColor (40 Mint, 56 Cinnamon), Anthrazitgrau (Stampin‘ Up!)

Verwendete Werkzeuge
Cardstock (Vanille/Kraft), Metallic Garn, Big Shot, Stanzen 3 coeurs (KesiArt), Aquarellfarben (Mijello Mission Gold), Gansai Tambi Starry Colors

DIY | Geschenkverpackung

Wie du sicher schon gehört hast, gibt es ab nächstem Jahr ein neuen PAPIERPROJEKT Team, in dem ich, Lisa, nicht mehr dabei bin. Ich möchte nun mit dir mein letztes Tutorial für dieses Jahr gestalten. Perfekt für die Weihnachtszeit sind selbst gemachte Geschenkverpackungen.

Für die Weihnachtsfeier mit meinen Mitarbeitern möchte ich eine schnelle und einfache aber doch gleichzeitig sehr liebevolle Geschenkverpackung machen. Für eine Kleinigkeit eignet sich hierfür die einfache Brottüte am Besten.

Alles was du hierfür brauchst ist folgendes:

PAPIERPROJEKT Blog: Geschenkverpackung

– Brottüten
– Stempel
– Stempelfarbe
– Fineliner oder Brushpen

Passende Stempel für Geschenke sind die Sets Kleinigkeiten und Grüße

PAPIERPROJEKT Blog: Geschenkverpackung

Für einen nicht ganz so stempelechten Look kannst du mit einem Filzstift oder in diesem Fall einem Brushpen die Stempel bemalen und anschließend stempeln. So ist das schwarz in dem Fall nicht so dunkel uns es sieht mehr nach Wasserfarbe aus.

PAPIERPROJEKT Blog: Geschenkverpackung

PAPIERPROJEKT Blog: Geschenkverpackung

Mit dem Set Kleinigkeiten habe ich noch kleinere Details ergänzt. Mit einem Fineliner adressiere ich jede Tüte persönlich an eine bestimmte Person.

PAPIERPROJEKT Blog: Geschenkverpackung

Zum Schluss kannst du deine Geschenktüte noch mit Washi Tape verzieren und fertig ist deine ganz persönlich und individuell gestaltete Tüte!

PAPIERPROJEKT Blog: Geschenkverpackung

Ich möchte mich noch herzlich bei dir für dein Interesse und den Support im Jahr 2016 bedanken! Ich hoffe sehr, dass dir meine Beiträge alle gefallen haben und wünsche dir noch weiterhin viel Spaß mit deinen PAPIERPROJEKT Produkten <

Alles liebe, deine Lisa von @lisasfilo

Verwendete Moment-Stempel von PAPIERPROJEKT
#41 Kleinigkeiten / #36 Grüße / #43 Naturalis

England Journal

Heute  habe ich eine wahre Bilderflut für dich, denn ich, Janine zeige dir heute mein England Reisejournal. Das Journal habe ich aus folgenden Materialien erstellt:

Cardstock in Kraft (22x21cm)
4 Seiten 120g schweres Papier (22x21cm)

PAPIERPROJEKT Blog: England Journal

PAPIERPROJEKT Blog: England Journal

PAPIERPROJEKT Blog: England Journal

PAPIERPROJEKT Blog: England Journal

PAPIERPROJEKT Blog: England Journal

PAPIERPROJEKT Blog: England Journal

PAPIERPROJEKT Blog: England Journal

papierprPAPIERPROJEKT Blog: England Journalojekt_janine_englandjournal_10

PAPIERPROJEKT Blog: England Journal

PAPIERPROJEKT Blog: England Journal

Meine Bilder für das Reisejournal habe ich bei LALALAB bestellt. Leider habe ich erst beim Bearbeiten der Fotos bemerkt, dass der Stempel auf dem Foto mit der roten Telefonzelle verschmiert ist ☹
Das Gute ist, dass die Fotos mit einem feuchten Babytuch abgewischt werden können, so dass ich dieses Missgeschick noch beheben kann.

Ich habe eine innige Liebe zu den Moment-Stempel Buchstabenstempel und habe sie natürlich auch hier hauptsächlich verwendet.

Bleib kreativ und bis zum nächsten Mal.

Liebe Grüße
Janine

Verwendete Moment-Stempel von PAPIERPROJEKT
#41 Kleinigkeiten / #40 Aus dem Leben / #38 Eichendorff / #36 Grüße / #33 Minisprüche /
#29 Brentano / #28 Details / #25 Einstein / #13 Fernweh / #11 Augenschmaus /
#10 Schiller / #09 Goethe

Verwendete Stempelkissen
VersaMark, VersaMagic

Weitere Materialien
Aquarellfarben, Wood Veneers, Tacker, Datumsstempel, Enamel Dots, Washi Tape,