Schlagwort: #20 Pop Art

DIY | Designpapier selbst gestalten

Hallo, hier ist Jen und ich habe heute ein kleines aber feines Tutorial für dich. Ich zeige dir, wie du in ein paar Minuten mit den PAPIERPROJEKT Moment-Stempeln dein eigenes Designpapier gestalten kannst.

Was du für das Tutorial brauchst:

  • Cardstock in weiß
  • Versafine Onyx Black, Versamark
  • Embossingpulver in klar
  • Aquarellfarben
  • Pinsel, Plastikverpackung
  • Moment-Stempel

Ich zeige dir im Schritt 1 zwei Wege, wie du Designpapier gestalten kannst.

Weg Nr. 1:
Stempel dein gewähltes Motiv (hier: das Häuschen aus Set Zuhause) mit Versafine wiederholt auf deinen weißen Cardstock, zum Beispiel in unregelmäßigen Reihen.

Weg Nr. 2
Stempel dein gewähltes Motiv mit Versamark wiederholt auf deinen weißen Cardstock und embosse die gestempelten Motive anschließend mit klarem Embossingpulver. Das gibt deinem Cardstock nicht nur eine schöne Haptik, sondern zaubert im zweiten Schritt noch tolle Effekte.

So können deine Designpapiere nach Schritt 1 aussehen:

Schritt 2:

Jetzt bringen wir Farbe ins Spiel. Nutze deine Aquarellfarben, um deine gestempelten Papiere einzufärben. Dies kannst du flächig oder stellenweise tun, mit Pinsel, Plastikverpackungen oder Spritzern. Plastikverpackungen sind meine bevorzugte Form, um schöne Aquarelleffeke zu erzielen. Bringe dazu deine Farbe auf die Folie auf und presse diese anschließend auf das Papier.

Tipp: Benutze hierfür möglichst wenig Wasser, damit sich dein Cardstock nicht zu sehr wölbt.

Die Farben trocknen lassen und das war es auch schon! Ging fix, oder?

So sehen meine fertigen Designpapiere aus:

Und weil ich kann, habe ich diese direkt für ein Layout verwendet:

Den Hintergrund habe ich hier genau so gestaltet wie die Designpapiere – dabei ich habe ich auch die gleichen Aquarellfarben verwendet, damit sich alles wiederholt.

Hier sind noch ein paar Details:

Ich hoffe, ich konnte dich mit dieser Idee inspirieren. Teile deine Projekte mit den PAPIERPROJEKT Moment-Stempeln auf Instagram, vergebe #papierprojekt und @papierprojekt, damit wir deine Projekte auch sehen können.

Liebe Grüße,
Jen

Verwendete Moment-Stempel von PAPIERPROJEKT
#20 Pop Art / #37 Bordüre / #57 Zuhause

Verwendete Stempelkissen
Versafine Onyx Black, Versamark

Verwendete Werkzeuge
Cardstock weiß, Vellum weiß, Prima Marketing Pastel Dreams Watercolor Palette, Pinsel, WOW Embossingpulver clear super fine

Kartenset Kleinigkeiten zum Dank

Hallo, die Franzi hier, und heute zeige ich dir ein kleine Kartenset, dass ohne viel Material und ohne viel Aufwand Freude bringen soll.

Daher kommen die Kärtchen samt Umschlag in einer kleinen Verpackung, die du entweder mit dem handelsüblichen Stanzbrett für Briefumschläge oder ganz herkömmlich – quasi altmodisch – wie damals im Werkunterricht in der Grundschule herstellen kannst.  Werkunterricht? Hab ich mich jetzt alterstechnisch geoutet? Gibt’s das heute überhaupt noch? Egal, ich gehe einfach mal davon aus, dass du durchaus selbst in der Lage bist eine kleine Schachtel zu basteln.

Meine Schachtel hat das Maß 8,5 x 8,5 cm und hält in ihrem inneren drei Kärtchen samt Umschlägen und wird mit einer Banderole verschlossen. Die Gestaltung ist denkbar einfach: Auf einen Streifen weißen Farbkarton habe ich drei verschiedene Motive Washi-Tape aufgebracht und dann mit einem 3D-Klebchen, wie ich diese Abstandshalter gerne nenne, das Herz aus dem Set Pop Art zusammen mit dem “Für Dich” aus Glückwunsch aufgeklebt. Die zwei Kleinteile sind ja ruckizucki ausgeschnitten.

Die Kärtchen im Inneren haben das Maß 7,6 x 7,6 cm (genauer gesagt 3 x 3 Inch). Sie sind bewusst sehr einfach gehalten und alle nach dem selben Muster gestaltet. Dies hat für mich mehrere Gründe:

Zum einen, denke ich an all diejenigen da draußen, die, wie ich, viel um die Ohren haben und nur wenig Zeit haben zum Kreativ sein. Da ist man dankbar, ein Design einfach mehrfach anzuwenden und ohne Berge von Material schnell etwas Schönes schaffen zu können.

Zum anderen, wollte dich dir heute etwas zeigen, das auch für einen Bastelneuling ohne großes Hexenwerk und ohne das Überwinden einer inneren “Angst-Blockade”, zu realisieren ist. Aufwändige Projekte sind immer toll anzuschauen, klar, aber schüchtern manchmal auch ein – zumindest mich. Ich weiß also wovon ich rede …

Doch zurück zum eigentlichen Design der Dankeskarten. Natürlich wiederholt sich hier das Motiv der Banderole, das Herz aus dem Set Pop Art. Kombiniert habe ich es mit dem Danke-Spruch des Sets Kleinigkeiten und zwar in allen drei Sprachen. Die Farben und Bänder für die Schleifen sind auf die des Washi-Tapes abgestimmt. Und damit es dann noch viel stimmiger ist als eh schon, haben auch die Laschen der Umschläge einen Streifen Motivklebeband abbekommen.

Das war es von mir für heute und nun bist du dran, kreativ zu werden.

Alles Liebe,
Franzi

Verwendete Moment-Stempel von PAPIERPROJEKT
#20 Pop Art / #41 Kleinigkeiten / #42 Glückwunsch

Verwendete Stempelkissen
VersaFine – Onyx Black, VersaColor (Seafoam, Petal Pink, Seashell)

Verwendete Werkzeuge
Farbkarton (weiß), Washi-Tape (diverse), Kordel (gold/silber), Leinenfaden, Envelope Punchboard

IDEENGEBER VERENA | Gutschein-Geschenkkarte

Hallo, ich bin Verena und zeige Dir heute, wie Du Gutscheinkarten individuell verpacken kannst.

Wirklich kleine Wünsche, die als Aufmerksamkeit unter Freunden zum Geburtstag verschenkt werden können, sind eher selten – ich bin da keine Ausnahme. Und so verschenkt, oder wünscht man sich Gutscheine. Oft sind diese im Kreditkartenformat auf einem Werbeträger des jeweiligen Anbieters aufgeklebt. Langweilig! Im Internet findest Du viele Vorlagen, die mehr oder weniger schnell nachgebastelt werden können. Allerdings brauchst Du dazu immer Designpapier. Das ist schön, aber ich mag es individueller.

Als Grundlage für die Karte habe ich ein Stück weißen Cardstock verwendet, da ich so farblich in alle Richtungen flexibel bin. Für den oberen und den unteren Teil der Karte habe ich je ein weiteres Stück Cardstock genommen, die etwas kleiner sind, als die jeweilige Klappe. Du bekommst einen schönen Rand und die gestempelte Fläche kommt besser so zur Geltung.

Ich habe hier mit den Buchstaben ‚XO‘ aus dem Set Von Herzen mittig begonnen, zu stempeln und von dort in beide Richtungen zu Rand gestempelt. Dann habe ich mit der Herzchenbordüre aus dem Set Bordüre oben und unten eine Begrenzung gestempelt und dann nochmal die Buchstaben, so dass sich ein Muster ergibt.

Im Hintergrund seht ihr, dass ich ganz zart eine weitere Bordüre gestempelt habe. Für den unteren Teil habe ich den Hintergrund auch zart mit der gleichen Bordüre gestempelt, allerdings in anderer Richtung. Das Herz stammt aus dem Set Pop Art, das Wort ‚Gutschein‘ habe ich mit meinem liebstes Buchstabenset Rilke gestempelt.

Die Worte ‚für Dich‘ sind ein Teilabdruck von ‚Nur das Beste für Dich‘ aus dem Set Glückwunsch. Hierfür habe ich einfach nur einen Teil des Stempels eingefärbt.

 

Damit Wörter aus einzelnen Buchstaben auch wirklich gerade werden, nehme ich ein Geodreieck zur Hilfe, dass ich unten an den Stempelblock anlege.

Ich hoffe, ich konnte Dich mit meinem Gastbeitrag hier auf dem Blog inspirieren!

Viele Grüße
Deine Verena

Verwendete Moment-Stempel von PAPIERPROJEKT  
#01 Von Herzen / #20 Pop Art / #37 Bordüre / #42 Glückwunsch / #47 Rilke

Verwendete Stempelkissen
VersaFine (onyx black), StazOn (dove gray), VersaMagic (pixie dust)

Verwendete Werkzeuge
Cardstock (weiß), Papiertrimmer, Envelope Punch Board, Falzbein, Papierkleber

Hallo, ich bin Verena (INSTAGRAM), bin 37 Jahre alt und Mutter einer 6-jährigen Tochter. Zusammen mit meinem Mann leben wir in einer kleinen Stadt in NRW. Kreativ war ich den größten Teil meines Lebens überhaupt nicht. Eher durch Zufall (und Pinterest) stieß ich 2015 auf das Filofaxing. Das fand mein Pragmatikerherz ganz bezaubernd. Danach kam eins zum anderen. Ich habe alle möglichen Kanäle gesuchtet und immer tiefer hineingerutscht ins „Bastelmillieu“. Heute gehört das Planen und Memorykeeping fest zu meinem Alltag und das soll bitte auch so bleiben 🙂

Layout: Glück ist …

Hallöchen, Franzi hier mit einem Layout im Gepäck, das mir jedes Mal, wenn ich es anschaue, ein Lächeln ins Gesicht zaubert. Und die berühmten Herzchenaugen gibt es bei mir gleich gratis dazu.

Das 12×12” Layout trägt den Titel “Glück ist” aus dem gleichnamigen Moment-Stempel Set. Glück zeigt sich in einer ganzen Reihe von Sachen und für jeden unterschiedlich. Hier bei mir heißt es, Glück ist… wenn man gute Freunde hat. Genau das ist es, was für mich jeder Quadratmillimeter dieses Fotos ausstrahlt.

Nach den passenden Stempeln musste ich nicht lange Suchen, denn ich finde genau für solche Momente hat PAPIERPROJEKT immer den passenden Spruch in einem (oder auch mehreren) Sets parat. Und das sage ich nicht, weil ich im Kreativ Team bin, sondern ganz einfach, weil ich es wirklich so meine. Crafter-Ehrenwort!

Die Aktion im Fotoautomaten war übrigens tatsächlich einfach FUNtastisch und völlig verrückt. Wir haben so gelacht! Das Wort “FUNtastisch” aus Augenschmaus habe ich einfach auf die Sprechblase in selbigem Moment-Stempel Set platziert. Passt perfekt.

Der Liebling, der sich hier eingeschlichen hat – entdeckst du ihn? – hat von mir seine eigene Verzierung oder eher einen Hinweis bekommen. Nach dem Stempel lass ich dich aber nicht lange suchen, den gibts im Set Jeder Tag zusammen mit einer ganze Reihe anderer, die ich ebenfalls noch gut thematisch auf das Layout hätte pflanzen können. Aber manchmal gilt: Weniger ist mehr.

Genau so halte ich das ja auch mit dem Journaling auf meinen Scrapbook Seiten. Ich habe zwar nicht die schlechteste Handschrift, aber irgendwie gefällt es mir dann meist doch nicht gut genug und ich habe Angst mir meine Seite zu ruinieren. Kennst du das oder bin ich allein mit dem Problem? Also, daher ganz kurz und knapp:

Glück ist … wenn man gute Freunde hat!

(Und ja, ich habe vorher mehrfach Probe geschrieben!)

Im Ganzen siehst du nun auch noch mal, dass ich hier und da noch ein paar Deko-Motive eingestreut habe, die die Sache optisch zusammenhalten und aufpeppen. Ein paar Pünktchen hier, ein paar Streifen da … kein Problem, wenn du Pop Art griffbereit hast.

Das war’s für heute von mir. Ich hoffe du hast genauso Herzchen in den Augen wie und vielleicht auch Lust bekommen einen deiner persönlichen Glücksmomente in einen Layout festzuhalten. Wenn ja, dann zeig es her in dem du zum Beispiel das Hashtag #papierprojekt verwendest.

Also dann, stempel dich glücklich und bleib vergnügt,
Franzi

Verwendete Moment-Stempel von PAPIERPROJEKT
#03 Glück ist / #04 Jeder Tag / #11 Augenschmaus / #20 Pop Art

Verwendete Stempelkissen
VersaFine – Onyx Black, Stempelkissen (Stampin’ Up! – Altrose, Calypso, Flamingorot, Melonensorbet)

Verwendete Werkzeuge
Millenium Fineliner 02, Farbkarton 12×12” (weiß), Enamel Shapes (My Minds Eye – gold), Acrylfarbe (gold), Aquarell Pinsel flach (Gr. 24), Acrylmalpinsel flach (Gr. 8)

Frühlingshafte Monatsübersicht

Hallo, ich bin’s, Maria und zeige dir heute meine frühlingshafte Monatsübersicht für März in meinem Ringplaner.

Im März ist der astronomische Frühlingsanfang und da ich mich schon sehr auf den Frühling freue, wollte ich ihn mit meiner pastelligen Monatsübersicht auch herzlich willkommen heißen.

Begonnen habe ich mit den hellgrünen Blättern im oberen Bereich. Hierfür habe ich den Zweig mit Blättern aus dem Moment-Stempel Set Mustermix verwendet. Die großen Blumen habe ich mit dem Stempel aus dem Set Naturalis gestempelt, ebenso die kleineren Blumen im Kästchen für den 20. März. Die kleinen Rauten aus dem Set Emoji Sterne erinnern mich immer an Glitzer und Bling-bling und passen für mich perfekt in eine Frühlings-Deko.

In die leeren Kästchen meiner Monatsübersicht habe ich mit dem Pünktchen-Stempel aus dem Set Pop Art den Hintergrund gestempelt. Für „hurra, hurra, Frühlingsanfang“ habe ich die wundervollen Buchstaben aus dem Set Eichendorff verwendet.

Hast du auch Lust auf Frühling und Frühlingsdeko bekommen? Dann ran an die Stempel und teile deine Projekte mit den PAPIERPROJEKT Moment-Stempel mit uns auf Intagram unter #papierprojekt.

Liebe Grüße und bis bald
Maria

Verwendete Moment-Stempel von PAPIERPROJEKT
#06 Mustermix / #43 Naturalis / #35 Emoji Sterne / #20 Pop Art / #38 Eichendorff

Verwendete Stempelkissen
Versamagic (Aloe Vera, Pixie Dust, Pink Petunia, Malted Mauve)