DIY | Grußkarte „Du bist fabelhaft“

Hallo, ich bin Sonja und heute basteln wir zusammen eine Grußkarte oder auch Geburtstagskarte. Damit habe ich wirklich etwas Neues ausprobiert, denn das Kartenbasteln ist nicht mein Steckenpferd. Aus der Not heraus brauchte ich allerdings eine Karte als Zugebsel für ein Geburtstagsgeschenk. Da ich in der Hinsicht manchmal ein wenig verpeilt bin, hatte ich keine Karte gekauft und somit die Idee für unser heutiges Tutorial.

Was benötigst du an Material? Einen Bogen weißen Cardstock, deine Moment-Stempel, ein schwarzes Stempelkissen und farbige Stempelkissen. Ich bin mir sicher, dass du alles zu Hause in deinem kleinen Scrapreich hast.

Zuerst schneidest du dir deinen Cardstock auf das passende Format. Da sind deiner Kreativität keine Grenzen gesetzt. Ich habe mich für zwei unterschiedliche Formate entschieden.

Die erste Karte hat die Maße 4×4 Zoll, du schneidest deinen Cardstock somit auf 4×8 Zoll zu und für die 2. Karte schneide dir deinen Cardstock auf das Format 7×7 Zoll zurecht. Mit dem Falzbrett kannst du sauber beide Karten in der Mitte falzen, bei Karte 1 ist der Falz bei 4 Zoll und bei Karte 2 ist der Falz bei 3,5 Zoll. Somit erhältst du eine quadratische Karte und ein längliche Karte.

Jetzt kannst du auch schon mit dem Stempeln deiner Motive beginnen. Zur Gestaltung der Rosen von der Stempelplatte Rosen stempelst du zuerst die hellste Farbe und das letzte Motiv mit der dunkelsten Farbe. In den nächsten Bildern siehst du die zwei Schritte.

 

Genauso stempelst du die Blätter. Beginne mit dem hellsten Grün und stemple im zweiten Schritt mit dem dunkleren Grünton.

Zum Schluss wählst du noch einen passenden Spruch oder ein Grußwort für deine Karte. Dafür habe ich schwarze Stempelfarbe verwendet und die Stempelplatte Tropisch mit dem Spruch „du bist fabelhaft“.

 

 

 

Jetzt wünsche ich dir viel Spaß beim Nachbasteln. Bis bald und liebe Grüße, Sonja

Verwendete Moment-Stempel von PAPIERPROJEKT
#56 Rosen  / #61 Tropisch

Verwendete Stempelkissen
Versafine (Onyx Black)

Verwendete Werkzeuge
1 Bogen weißen Cardstock

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.