Weihnachtskärtchen

Hallihallo und herzlich willkommen zu einer neuen Inspiration des PAPIERPROJEKT Kreativ Teams. Ich bin Anna und habe heute für dich eine Weihnachtskarte mitgebracht.

Ich wollte unbedingt die neuen Bordüren des Weihnachts-Release benutzen. Die sind einfach so vielseitig. Ich habe mich für drei verschiedene entschieden und habe diese Ton in Ton auf Kraftkarton gestempelt und auf meinem Kartenrohling befestigt.

Einen ausgestanzten Kreis habe ich mit grünen Akzenten und dem Schriftzug Frohe Weihnachten verziert und auf meinem gestempelten Hintergrund platziert. Gemeinsam mit einem grünen kleinen Zweig und einem 3D-Stern in rot kombiniert kommt doch gleich Weihnachtsstimmung auf.

Den 3D-Stern kannst Du ganz einfach in jeder Größe selber machen. Einen ausgestanzten/ausgeschnittenen Stern einfach von allen Innen- und Außenkanten zueinander falzen und knicken. Wenn Du dann die Falzlinien zu den Sternspitzen jeweils nach oben schiebst bekommst Du den tollen Stern.

Noch ein Garnschleifchen drauf und schon war mein Weihnachtskärtchen auch schon fertig.

Ich hoffe Dir hat meine weihnachtliche Inspiration gefallen und wünsche Dir viel Spaß beim Nachbasteln! Hab einen schönen und vor allem kreativen Tag! 😉

Liebe Grüße schickt Dir
Anna

Verwendete Moment-Stempel von PAPIERPROJEKT
#27 Weihnachten / #52 Partyzeit / #70 Weihnachtsbordüre

Verwendete Stempelkissen
Versa Color (Split Pea)

Verwendete Werkzeuge
Farbkarton in weiß, grün, rot und Kraft, Garn in weißSchere, Klebepad, Flüssigkleber, Framelits und Big Shot, Acrylblock

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.