DIY | Lesezeichen für dein Buch oder Kalender

Herzlich Willkommen auf dem PAPIERPROJEKT Blog. Ich bin Anna und zeige Dir heute, wie Du Dir ein ganz simples Lesezeichen für dein Bullet Journal, deine Lieblingsbücher oder als Geschenk basteln kannst.

Was Du benötigst:

  • Moment-Stempel deiner Wahl
  • weißes, buntes oder gemustertes Papier
  • Stempeltinte in deinen Wunschfarben
  • Werkzeuge: Schere, Schneidebrett
  • Flüssigkleber

Zuerst schneidest Du Dir das benötigte Papier zurecht. Ich habe hier als Beispiel mal ein weißes nach den Maßen zurechtgeschnitten. Du brauchst für jedes Lesezeichen ein Stück Papier im Format 6 x 11 cm, welches Du jeweils an der langen und kurzen Seite bei 5,5 cm falzt. Die eine quadratische Fläche teilst Du schräg in die Hälfte, so dass Du ein Dreieck abschneidest. Von der kleinen Lasche schneidest Du die Hälfte ab. Die übrige ist deine Klebelasche.

Danach kannst Du das weiße Papier bestempeln oder Du verzierst es mit Motivpapieren. Hast Du gleich ein Motivpapier verwendet, dann reicht es ganz nach deinem Geschmack auch schon noch ein Zierelement zu platzieren. Deiner Fantasie sind hier wie immer keine Grenzen gesetzt.

Das Einhorn habe ich zum Beispiel mit farbiger Tinte auf Wasserbasis und einem Wassertankpinsel ausgemalt. Genauso habe ich es auch mit der Feder aus dem Set Mustermix gemacht.

So ist ganz einfach und schnell ein Lesezeichen entstanden, das Dir zukünftig zeigt, auf welcher Seite Du weiter lesen kannst oder auf welcher Kalenderseite du dich gerade befindest.

Wir wünschen Dir viel Spaß beim Nachbasteln und freuen uns, wenn Du deine gewerkelten Projekte mit dem #papierprojekt teilst.

Hab ein tolles Wochenende und bis zum nächsten Mal,
Anna

Verwendete Moment-Stempel von PAPIERPROJEKT
#06 Mustermix / #11 Augenschmaus / #13 Fernweh / #49 Einhorn

Verwendete Stempelkissen
Versafine (Onyx Black) und verschiedene bunte Farben

Verwendete Werkzeuge
Farbkarton weiß gemustert, Schneidbrett, Schere, Acrylblock, Klebematerial

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.