Bestempelte Geschenkboxen, schnell gemacht!

Hallo und willkommen zum ersten Kreativ-Botschafterinnen DIY! Ich bin Steffi und zeige dir heute, wie du Geschenkverpackungen mit den Moment-Stempel schnell und einfach toll gestalten kannst, damit dein nächstes Mitbringsel oder Geschenk zu einem kleinen Hingucker wird! Hierzu habe ich vier verschiedene Pillowboxen erstellt – quasi einen kleinen Vorrat für die nächsten Feste.

Zuerst schneidest du mit einer elektrischen Schneidemaschine oder einem Stanzgerät „Pillowboxen“ in verschiedenen Größen aus weißem Cardstock aus. Du kannst aber auch jeden anderen, weißen Verpackungs-Rohling verwenden, nimm was dir gefällt.DIY: bestemplete Geschenkboxen schnell gemacht!
 
 
Für die erste Box brauchst du das XO-Motiv von der Von Herzen-Stempelplatte und ein schwarzes Stempelkissen. Dieses wird jetzt zeilenweise versetzt gestempelt. Leg am besten ein Papier als Unterlage unter deine Box, denn es wird auch über den Rand hinaus gestempelt.
DIY: bestemplete Geschenkboxen schnell gemacht!
DIY: bestemplete Geschenkboxen schnell gemacht!
 
 
Bei der nächsten Schachtel kommt der „Von Herzen“-Schriftzug von der Von Herzen Moment-Stempelplatte und zwei farbige Stempelkissen zum Einsatz. Damit in jeder Zeile fortlaufend „Von Herzen“ steht, stempel einfach versetzt, wie bei der ersten Schachtel.
DIY: bestemplete Geschenkboxen schnell gemacht!
DIY: bestemplete Geschenkboxen schnell gemacht!
 
 
Für ein süßes Mitbringsel kommt jetzt das Donut-Motiv von der Mahlzeit-Stempelplatte zum Einsatz, sowie buntes Embossing-Pulver. Zuerst stempelst du beliebig mit einem Embossing-Stempelkissen die Donuts auf deine Schachtel.
DIY: bestemplete Geschenkboxen schnell gemacht!

DIY: bestemplete Geschenkboxen schnell gemacht!

Anschließend streust du das Pulver einzeln auf jeden Donut. Am besten jede Farbe und Motiv einzeln hintereinander, damit sich die Pulver beim Abklopfen nicht vermischen. Und wenn du auf allen Donuts das Pulver aufgetragen hast, nimmst du einen Heißluftfön zur Hand und „schmilzt“ das Pulver zu einer festen Schicht, fertig ist deine Donut-Schachtel.
DIY: bestemplete Geschenkboxen schnell gemacht!
DIY: bestemplete Geschenkboxen schnell gemacht!
 
 
Für die letzte Box nimmst du das Dreieck-Motiv von der Mustermix-Stempelplatte, weißes Embossing-Pulver und Pastell-Puder. Zuerst, wie bei der Donut-Box, die Dreiecke embossen. 
Anschließend nimmst du einen kleinen Kosmetikschwamm und trägst das Pastell-Puder vorsichtig in kreisenden Bewegungen auf.
DIY: bestemplete Geschenkboxen schnell gemacht!
DIY: bestemplete Geschenkboxen schnell gemacht!
DIY: bestemplete Geschenkboxen schnell gemacht!
 
 
Zum Schluß verzierst du deine Schachteln noch mit Garn, Embellishments oder Anhängern und so schnell sind die selbstgemachten, bestempelten Geschenkboxen nach Scrapbooking-Art gestaltet und das nächste Fest kann kommen! 
DIY: bestemplete Geschenkboxen schnell gemacht!
 
Ich hoffe, dir hat mein kleines Tutorial gefallen und du hast Lust bekommen, es auch mal auszuprobieren!

Bis zum nächsten Mal,
deine Steffi!

8 Kommentare

  1. scrapkat

    Tolle Böxchen sind das geworden! Eine hübscher als die andre 😀
    Gruß und schönen Ostermontag,
    scrapkat

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.