Über die Bearbeitung von Scrapbooking Bildern

Heute gibt’s den versprochenen Post über die Bearbeitung von Scrapbooking Bildern oder einfacher gesagt: Wie man die Bilder am Computer mit Hilfe von Adobe Photoshop & Lightroom noch ein wenig aufhübschen kann.

Den ersten Teil meiner Technik-Serie habt ihr vermutlich hier schon gelesen. In diesem Beitrag geht es um das Fotografieren der Layouts. Heute folgt nun der zweite Teil, nämlich das so genannte ‘Post Processing’ oder auf deutsch: die Bildnachbearbeitung.

papierprojekt_scrapbooking_photography-fotografie_bildbearbeitung_photoshop_lightroom_papercrafts_projectLife_diy_video-kl

Ich habe lange überlegt, wie ich den Vorgang am Besten erklären & zeigen kann und mich dann gegen eine lange Bilderanleitung und für ein Schritt-für-Schritt Video entschieden, weil ich denke so fast live dabei (in Echtzeit), ist’s einfach am Besten.

Noch schnell ein paar Hinweise
1. Die Anleitung ist nichts für totale Photoshop-Anfänger!
2. Ich selbst habe über 10 Jahre (berufliche) Erfahrung in Photoshop (weniger in Lightroom). Deswegen neige ich manchmal dazu, Dinge vorauszusetzen oder eben nicht zu erklären, die anderen vielleicht nicht so präsent sind wie mir selbst. Seht’s mir nach, das ist der Fachidiot in mir… einmal Grafiker, immer Grafiker ;)
3. Außerdem bricht zwischendrin mein schwäbischer Akzent so stark durch, dass ich beim Videoeditieren erstmal kräftig lachen musste.

Schon allein deswegen lohnt es sich die ganzen 16 Minuten anzusehen! Viel Spaß!

Ich hoffe, dieses Video gibt einen Einblick in den Workflow meiner Bildbeabeitung. Ich mag diesen grafisch-digitalen Teil des ‘Kreativsein’ fast genauso gern wie das Basteln ansich und nehme mir dafür relativ viel Zeit (ca. 10-15 Minuten pro Projekt).

Und genau wie beim Fotografieren der Projekte kann ich auch hier sagen, dass ich meine Project Life Seiten fast identisch bearbeite: Grundbearbeitung in Lightroom danach noch das Fein-Tuning in Photoshop. Weil so einfach und unkompliziert Lightroom auch ist… ich bin und bleibe ein Photoshop-Girl ;)

Ok, wie vorher bereits erwähnt, im Video setze ich eine gewisse fachliche Kenntnis was die Programme im Allgemeinen an geht voraus. Nichts desto trotz versuche ich natürlich alle aufkommenden Fragen zum Video hier in den Kommentaren zu beantworten.

Wir haben zwei Gewinner!

1_papierprojekt_freckledfawn_ohdeermekit_scrapbooking_papercrafts_crafts_giveaway_gewinnspiel_verlosung_projectlife_cardmaking_stamping_mixedmedia

Vielen vielen Dank für eure rege Teilnahme an meinem ODM Giveaway und die guten Wünsche zu meinem DT-Austieg bei Freckled Fawn. Ok, ich hatte ein laaange Liste mit allen Teilnehmern in den verschiedenen Medien, dann wurde gelost uuund… Wir haben zwei Gewinner! *yayyy*

September Kit: @loreouyeah via Instagram
Birthday Kit: Jennifer via Blog (Kommentar vom 6. Sept., 11:15 Uhr)

Herzlichen Glückwunsch ihr beiden! Bitte sendet mir eure postalischen Adressen in einer E-Mail an hallo [at] papierprojekt [.] de

Thanks a lot for your big participation on my ODM giveaway and your good wishes to my DT-leave at Freckled Fawn. So, I had this loooong list of names through the different media, I put those in a big bowl… aaaand we got two lucky winners *yaayyy*: 

September Kit: @loreouyeah via Instagram
Birthday Kit: Jennifer via Blog (comment from Sept 6, 11:15 am)

Congratulations to both of you! Please send me an email with your postal addresses at
hallo [at] papierprojekt [.] de

 

papierprojekt_scrapbooking_photography, fotografie_bildbearbeitung_photoshop_lightroom_papercrafts_projectLife_diy_video Kopie

kleine Vorschau auf morgen ;)

Wenn’s am Schönsten ist… (inkl. Verlosung)

(scroll down for the english version)

Als mich AesaLina (Doe) im Frühling 2013 fragte ob ich Teil eines neuen Kit-Teams sein wolle, sagte ich ihr natürlich sofort zu. Das hörte sich total spannend an wenn man bedenkt, dass Freckled Fawn zu dem Zeitpunkt so ziemlich die einzigen waren, die ausschließlich exklusive hübsche, kleine Dinge zum Verzieren und Kreativ werden anbieten wollten. Im September letzten Jahres ging es dann los mit dem ersten Kit und heute (ein Jahr später) ist das OH DEER ME Kit ein fester Bestandteil der Scrapbooking- und Craftingwelt.

Aber ein altes Sprichwort sagt: Wenn’s am Schönsten ist, soll man aufhören. Mein heutiger Post ist deshalb ein lieber Gruß rüber ans andere Ende der Welt um den Mädels zu ihrem ersten Geburtstag zu gratulieren *yayyy* aber auch ein herzlicher Dank und ein Lebwohl.

Lebwohl, weil ich als Projektdesignerin nicht mehr für Freckled Fawn tätig sein werde. Mit dieser Entscheidung kann ich mich in Zukunft mehr auf eigene, neue Projekte konzentieren (dazu demnächst mehr).

Danke, weil die Zeit, die ich mit AesaLina, Janna (Doe’s Schwester & rechte Hand) und den ODM Mädels arbeiten durfte, wunderbar war. Und natürlich ein ganz großes Dankschön und Lob für die vielen tollen Produkte, die ich bekommen habe und mit denen ich unter anderem folgende Projekte gestaltet habe:

freckledfawn_ohdeermekit_papierprojekt_scrapbooking_papercrafts_basteln_kreativ_selbstgemacht

 

Und weil ODM ja diesen Monat seinen ersten Jahrestag feiert, gebe ich euch die Möglichkeit die brandneue Geburtstagsprodukte und das aktuelle September Kit zu gewinnen:

freckledfawn_ohdeermekit_papierprojekt_scrapbooking_papercrafts_basteln_kreativ_selbstgemacht_1

Und so macht ihr bei der Verlosung mit:

Blog – gratuliert ODM zum Geburtstag in den Kommentaren zu diesem Post
Instagram – folgt mir & lest die Instagram Mitmach-Regeln beim entsprechenden Bild
Facebook – folgt meiner Seite & gratuliert ODM zum Geburtstag beim entsprechenden Beitrag
Bloglovin – folgt meinem Blog & liked den Post mit dem Titel “Wenn’s am Schönsten ist…”

Folgt mir also wo immer es geht ;) und so könnt ihr euren Namen insgesamt viermal in den Lostopf werfen und somit eure Gewinnchancen auf eines der Kits erhöhen. Mitmachschluss ist 10.09.2014 und die beiden Gewinner verkünde ich dann am 12. September.
Viel Glück!

When AesaLina (Doe) asked in Spring 2013 if I’d be interested in being part of a brand new kit team I said yes immediately. It really sounded exciting because back in the day, Freckled Fawn was one of the first companies that sold exclusive, cute embellishments only. Last September they released their first kit and today the OH DEER ME kit is well established in the scrapbooking world.

But there’s a saying: Quit while you’re ahead! So, today’s post is many things: A salute to the other end of the world to congratulate the girls to their first anniversary *yayyy* but also a post to say thank you and goodbye.

Goodbye because I decided quit my design team work for Freckles Fawn and concentrate more on other upcoming projects (further information coming soon).

Thank you because the time I worked with AesaLina, Janna (Doe’s sister & ‘second in command’) and the ODM gals was wonderful. And of course a big thank you for all the amazing products I received over the last year. I consider myself lucky to work with them and being able to create some really cool projects!

And since we’re celebrating ODM’s 1st anniversary, I’m giving away the brand new birthday products as well as the current September kit.

How you participate in the giveaway:

Blog – say something nice about ODM’s birthday in a comment to this post
Instagram – follow me & read the IG giveaway disclaimer on the respective pic
Facebook – follow my blog’s page & congratulate ODM in the comments of the respective post
Bloglovin – follow my blog & and like the post with the titel “Wenn’s am Schönsten ist…”

This giveaway is open to internationals!!!
Make sure you follow me wherever possible ;) and in total, you can throw your name four times in the draw pot and increase your chances of getting one kit. Closing-time is the end of Sept 10th 2014 (CET) and I will announce the winner at Sept 12th.
Best of Luck!

Mein Bastel-Reise-Kit plus DIY

Obwohl der Sommer anscheinend so gut wie vorbei ist, gönnen wir uns noch ne kleine spontane Auszeit. Um meine Urlaubserlebnisse festzuhalten, habe ich dieses Mal nur das Nötigste zusammengestellt: Stift, Kleber, buntes Papier, Stempel, Klebebänder, verschiedene Anhänger und Etiketten sowie ein leeres Notizheft (Moleskin – cahiers, plain journals).

Das wird dann alles im super praktischen Reißverschluss Täschchen von Freckled Fawn verstaut (im Bild links unter dem 6×6 Paper Stack).

papierprojekt_travel_crafting_kit_reise_bastelkit_scrapbooking_papercrafts_projectlife_crafts_howto_diy_kreativ_selbstgemacht_tutorial_travelling_basteln_0papierprojekt_travel_crafting_kit_reise_bastelkit_scrapbooking_papercrafts_projectlife_crafts_howto_diy_kreativ_selbstgemacht_tutorial_travelling_basteln_1papierprojekt_travel_crafting_kit_reise_bastelkit_scrapbooking_papercrafts_projectlife_crafts_howto_diy_kreativ_selbstgemacht_tutorial_travelling_basteln_2

Und weil das Moleskin Büchlein zwar hinten ‘ne hohe Einschubtasche hat, ich aber unbedingt vorne einen haben wollte, gibt’s jetzt sogar noch ein kleines DIY:

papierprojekt_travel_crafting_kit_reise_bastelkit_scrapbooking_papercrafts_projectlife_crafts_howto_diy_kreativ_selbstgemacht_tutorial_travelling_basteln_tut_1

Das gemustertes Papier habe ich nach den groben Angaben auf dem Foto… naja eigentlich nur nach Augenmaß ;) geschnitten, gefaltet, mit der Nähmaschine den unteren Rand zusammengenäht und ins Büchlein eingeklebt.

papierprojekt_travel_crafting_kit_reise_bastelkit_scrapbooking_papercrafts_projectlife_crafts_howto_diy_kreativ_selbstgemacht_tutorial_travelling_basteln_tut_2

So kann ich in der selbstgenähten und verzierten Einschubtasche alle unsere Reise-Memorabilien wie Eintrittkarten, Rechnungen, Tickets und der gleichen beisammen halten und mein Reise-Bastel-Kit ist bereit für den Urlaub.

papierprojekt_travel_crafting_kit_reise_bastelkit_scrapbooking_papercrafts_projectlife_crafts_howto_diy_kreativ_selbstgemacht_tutorial_travelling_basteln_3papierprojekt_travel_crafting_kit_reise_bastelkit_scrapbooking_papercrafts_projectlife_crafts_howto_diy_kreativ_selbstgemacht_tutorial_travelling_basteln_4papierprojekt_travel_crafting_kit_reise_bastelkit_scrapbooking_papercrafts_projectlife_crafts_howto_diy_kreativ_selbstgemacht_tutorial_travelling_basteln_5

Wir sind dann mal bis Anfang September weg und hier gibt’s solange ‘ne kleine Blogpause. Ich werde aber vermutlich auf Instagram zwischendrin das ein oder andere Lebenszeichen von mir geben. Bis denne!